Andreas Klaue

Andreas Klaue war nach seiner Pantomime-Ausbildung zunächst als Solopantomime und Clown tätig. Anschließend studierte er Schauspiel in Ulm und war dann am Ulmer Theater, am Pfalztheater Kaiserslautern und am Badischen Staatstheater im Festengagement. Seit zwölf Jahren spielt er jeden Sommer im Cluss-Garten in Ludwigsburg. Nebenbei dreht er für Film und TV (z.B. stand er für „Tatort“, „SoKo Stuttgart“ und verschiedene Kinofilme vor der Kamera), arbeitet für den Rundfunk, als Synchronsprecher und als Dozent. Zu seinem Repertoire gehören mehrere Solokabarettprogramme, mit denen er erfolgreich in ganz Deutschland gastiert. An den Schauspielbühnen war er in den letzten 15 Jahren bereits in unzähligen Rollen zu sehen: u.a. in „Vier linke Hände“, „Der Kaufmann von Venedig“, „Onkel Wanja“, „Einsteins Verrat“, „Laible und Frisch“, „1984“ und „Terror“. 2010, 2014 und 2016 erhielt er den Publikumspreis als beliebtester Schauspieler.
Info: www.andreas-klaue.de



Info: www.andreas-klaue.de

Link zum Ticket-Onlineshop der Schauspielbühnen in Stuttgart

ONLINE TICKETS
zum Online-Ticketverkauf

Andreas Klaue