InhaltsübersichtKontakt LoginRSS-Feeds
 

Axel Weidemann

Axel Weidemann spielte schon in vielen Schauspiel- und Musicalproduktionen, u.a.: Theater des Westens Berlin („My Fair Lady“), Schauspiel Bonn („Sonnenuntergang“), Theater der Keller Köln („Loriot“), Schlossfestspiele Ettlingen („Pension Schöller“), Grenzlandtheater Aachen („Sweet Charity“, „Venedig im Schnee“), Komödie Dresden („Der nackte Wahnsinn“), Schauspielhaus Hamburg („Marilyn – Das Musical“), Burgfestspiele Bad Vilbel („Anatevka“). Zudem stand er für Sender wie RTL, SAT1 oder den SWR vor der Kamera. In Stuttgart spielte er in drei Kabarettprogrammen des Renitenztheaters, im Musical „42nd Street“ im SI-Centrum und an den Schauspielbühnen in „Willkommen im Paradies“, „Heimspiel“, „Im Weißen Rössl“, „Dinner für Spinner“, „Blue Jeans“, „Die Kaktusblüte“, „Kiss me, Kate“, „Der Putzteufel“, „Auf und davon“, „Minna von Barnhelm“, „Sextett“, „Liebe, Lügen, Lampenfieber“ und „D‘r Neurosen-Kavalier“. Für die Komödie schrieb und inszenierte er bereits mehrere Kinderstücke, zuletzt „Das Dschungelbuch".
Info: www.axelweidemann.de

Link zum Ticket-Onlineshop der Schauspielbühnen in Stuttgart

ONLINE TICKETS
zum Online-Ticketverkauf

Axel Weidemann