InhaltsübersichtKontakt LoginRSS-Feeds
 

Mario Mariano

Mario Mariano, geboren in Brasilien, studierte dort Ballett, Jazz und Modern Dance und absolvierte sein Gesangsstudium an der Universität von Sao Paulo. Es folgten Engagements für Musicals wie SWEET CHARITY, DER ZAUBERER VON OZ, ROBIN HOOD und ALADIN sowie Tourneen als Solotänzer und Dance Captain bei verschiedenen Tanzkompanien. Außerdem gewann er zahlreiche Choreographie-Wettbewerbe. Seit 2001 lebt er in Deutschland.
Hier spielte er u.a. KISS ME KATE, EVITA, HAIR, WEST SIDE STORY, AIDA, den Conférencier in CABARET, DAS DSCHUNGELBUCH im GOP Hannover (Choreographie, Co-Regie, und Darsteller) sowie die Titelrolle der Uraufführung THE SCOTT JOPLIN STORY in Salzburg. Für das KURT WEILL FEST in Dessau entwarf er die Choreographie von EIN HAUCH VON VENUS und im Friedrichstadtpalast Teile der Kinderrevue TRÄUME BRAUCHEN ANLAUF.
In Stuttgart choreographierte Mario Mariano DIE COMEDIAN HARMONISTS, CABARET und  LA CAGE AUX FOLLES, wo er  auch in der Rolle des "Jacob" zu sehen war.
Die von ihm choreographierten Shows THE MAGIC NIGHT OF DANCING MUSICALS, BUDDY und QUEEN OF ROCK-Die Geschichte von Tina Turner (auch Darsteller und Resident Director) gingen auf Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Seit 2009 ist er als Tänzer für MARCIA BARRETT OF BONEY M weltweit unterwegs. Für das Nordharzer Städtebundtheater choreographierte er das Musical THE ADDAMS FAMILY und HAIR, wo er gleichzeitig die Rolle des "Hud" übernahm. Man kennt ihn hier auch als die Stimme der Pflanze in DER KLEINE HORRORLADEN.
Zuletzt spielte er im Theater Koblenz das erfolgreiche Musical CATS und JESUS CHRIST SUPERSTAR.
Weiter Infos unter: www.mario-mariano.de

Foto: Yan Revazov

 

 

 

Link zum Ticket-Onlineshop der Schauspielbühnen in Stuttgart

ONLINE TICKETS
zum Online-Ticketverkauf