Martina Lebert

Martina Lebert (Ausstattung) studierte Bühnen- und Kostümbild bei Johannes Leiacker, Kattrin Michel und war Meisterschülerin von Barbara Ehnes. Während des Studiums wurde sie für ihre Entwurfsarbeiten mit dem Stipendium der Studienstiftung des Dt. Volkes ausgezeichnet. Als freie Künstlerin gründete sie die Company Super-Youtour, mit der sie 2015 in Israel gastierte. Weitere Arbeiten/Assistenzen u.a. am Düsseldorfer Schauspielhaus für Gregory Caers (Belgien), bei den Salzburger Festspielen in einer Produktion von Simon Stone, dem Burgtheater Wien in einer Produktion von Martin Kusej, der Nationale Opera & Ballet Amsterdam in einer Produktion von Andrea Breth, an den Münchner Kammerspielen, dem HAU in Berlin, dem Festspielhaus Hellerau sowie der Semperoper und dem Staatsschauspiel Dresden und dem Kunsthaus Dresden - Städtische Galerie für Gegenwartskunst folgten. Für die Schauspielbühnen stattete sie bereits „Barfuß im Park“, „Mondlicht und Magnolien“, „Romy“, „Piaf“, „Im Himmel ist kein Zimmer frei“ und „Das Geheimnis der drei Tenöre“ aus.

Info: www.martinalebert.com

Link zum Ticket-Onlineshop der Schauspielbühnen in Stuttgart

ONLINE TICKETS
zum Online-Ticketverkauf