InhaltsübersichtKontakt LoginRSS-Feeds
 

René Heinersdorff

René Heinersdorff leitet das von ihm gegründete Theater an der Kö in Düsseldorf und ist Mitglied der Direktion des Theater am Dom zu Köln. In Düsseldorf läuft zur Zeit seine Inszenierung von „Der Vorname“ von Delaporte/Patellière mit Anja Kruse, Pascal Breuer, Sebastian Goder, Janina Batoly u.a., das Winterhuder Fährhaus in Hamburg zeigt sein Stück „Der Kurschattenmann“ mit Jochen Busse, Ingrid Steeger, Simone Rethel, u.a. Ebenfalls aus seiner Feder stammt die Komödie „Aufguss“, die ab Juli  in der Komödie im Marquardt zu sehen ist (mit Dorkas Kiefer, Madeleine Niesche, Jens Hajek und Hugo Egon Balder) - eine Inszenierung, die derzeit am Bonner Contra-Kreis-Theater läuft und in der er auch selbst als Schauspieler mitwirkt. Seit 1985 spielt und inszeniert er außerdem an zahlreichen Theatern in Berlin, Hamburg, München, Frankfurt, Bonn und Essen. Im deutschen Fernsehen war er durchgehend in den Serien „Eichbergers besondere Fälle“ (ZDF) neben Walter Sedlmayr und Billie Zöckler, in „Drei Mann im Bett“ (ARD) neben Jochen Busse und Karsten Speck und in „Die Camper“ (RTL) neben Willi Thomczyk und Dana Golombek zu sehen sowie in zahllosen Episodenrollen deutscher Fernsehserien. Als Autor schreibt er zur Zeit an seinem 14. Theaterstück.

Link zum Ticket-Onlineshop der Schauspielbühnen in Stuttgart

ONLINE TICKETS
zum Online-Ticketverkauf