Theresa Berlage

Theresa Berlage (Die Vornehme) absolvierte ihre  Ausbildung an der Westfälischen Schauspielschule in Bochum. Danach ging sie von 1991 bis 1995 ins Festengagement ans Deutsche Theater Göttingen, wo sie u.a. mit der Regisseurin Eva Diamantstein (Lessings „Nathan der Weise“) und dem Regisseur Heinz Engels (Wildes „Bunbury“) zusammenarbeitete. Es folgten Engagements u.a. an den Staatstheatern Wiesbaden und Dresden, am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg und an den Hamburger Kammerspielen. Von 2006 bis 2009 war sie Ensembemitglied des Stadttheaters Konstanz und spielte 2014 in „Bunbury“ am Grenzlandtheater Aachen sowie 2015 in Hans-Jörg Kapps Weltraumoper „Himmelsmüll“ auf Kampnagel in Hamburg. Im Fernsehen kennt man sie aus Serien und Krimireihen wie „Tatort“, „Für alle Fälle Stefanie“, „Großstadtrevier“, „Küstenwache“, „Danni Lowinski“, „Strahlsund“, „Notruf Hafenkante“ , „Solo für Weiss“, „Helen Dorn“  oder „Über die Grenze“.


Link zum Ticket-Onlineshop der Schauspielbühnen in Stuttgart

ONLINE TICKETS
zum Online-Ticketverkauf