Ansgar Schäfer

Ansgar Schäfer (Perón) absolvierte seine Ausbildung in Hamburg. Nach zahlreichen Festengagements und großen Schauspielrollen (u.a. Marquis von Posa, Woyzeck, Karl von Moor, Amphitryon) an Theatern in Münster, Parchim, Pforzheim, Innsbruck und Saarbrücken findet der gebürtige Westfale nun vor allem im Musical an den verschiedensten Häusern Gastengagements, u.a. als Jean Valjean oder Enjolras in „Les Misérables“, Che und Perón in „Evita“, Judas/Jesus in „Jesus Christ Superstar“ und Mackie Messer in „Die Dreigroschenoper“. Er war in den Uraufführungen „Hundertwasser“, „Kaspar Hauser“, „Der Tunnel“, „Der Investor“ sowie in der DEA von „Heimatlos“ zu sehen und spielte große Rollen u.a. in „Jekyll & Hyde“, „Sweet Charity“, „Anatevka“. Zudem arbeitet er häufig fürs Fernsehen („Tatort“, „Der Bergdoktor“, „Soko Wismar“) und hat verschiedene Lehraufträge inne, z.B. an der Hochschule Leipzig und der Theaterakademie Sachsen. Info:www.ansgarschaefer.de

Link zum Ticket-Onlineshop der Schauspielbühnen in Stuttgart

ONLINE TICKETS
zum Online-Ticketverkauf