InhaltsübersichtKontakt LoginRSS-Feeds
 

Heusteigschule (Haupt- und Werkrealschule)

            

In diesem Jahr haben wir mit einer 5. Klasse (16 Schüler mit hohem Migrationshintergrund) das Stück „Die Reise durch das Schweigen“ von Paul Maar erarbeitet. Neben der Arbeit an Atem, Körper und Stimme ging es uns um Konzentrationsfähigkeit und Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Wichtig war uns auch, zu üben, Konflikte auszuhalten und auszutragen, ohne dass es zu Gewalt kommt, und die Kommunikationsfähigkeit im Team zu verbessern.
Ein Schwerpunkt war die enge Zusammenarbeit mit den Eltern. Es gab Treffen zum Kaffeetrinken und zum Kennenlernen der unterschiedlichen Kulturen bei einigen Familien zu Hause, außerdem das gemeinsame Singen im Chor, welcher die Aufführung umrahmte, und das Nähen und Basteln von Kostümen. Eine Besonderheit war, dass einige Schüler der Lehenschule in das Projekt inkludiert wurden.

 

Link zum Ticket-Onlineshop der Schauspielbühnen in Stuttgart

ONLINE TICKETS
zum Online-Ticketverkauf