Schauspielbühnen in Stuttgart - Künstlergespräche und Stückeinführugnen

Axel Preuß wird ab 2018/19 neuer Intendant der Schauspielbühnen

Stuttgart, 28. Juli 2017

PRESSEMITTEILUNG


Axel Preuß wird 2018/19 neuer Intendant

der Schauspielbühnen in Stuttgart



Neuer Intendant der Schauspielbühnen in Stuttgart wird Axel Preuß. Das gaben die Vorsitzenden des Trägervereins, Andreas Hausmann, Dr. Martin Adam und Peter Fries, heute in einem Informationsgespräch bekannt.

Die Findungskommission, die bereits seit April mit der Suche nach einem Nachfolger für den scheidenden Manfred Langner betraut war, hat am Vormittag nach mehreren Sitzungen und ausführlichen Beratungen einstimmig diese Entscheidung getroffen.

Axel Preuß, zurzeit Schauspieldirektor am Badischen Staatstheater Karlsruhe, wird die Schauspielbühnen in Stuttgart mit den beiden großen Spielstätten „Altes Schauspielhaus“ und „Komödie im Marquardt“ ab der Saison 2018/19 leiten. Der derzeitige Intendant Manfred Langner wechselt im Sommer 2018 als Intendant an das Theater Trier.
 
Der Vorsitzende Andreas Hausmann bedankte sich nachdrücklich für die hervorragende Zusammenarbeit mit der 13-köpfigen Findungskommission. Dazu gehörten neben dem Vorstand des Trägervereins auch Kulturbürger-meister Dr. Fabian Mayer / Kulturamtsleiterin Dr. Birgit Schneider-Bönninger, Vertreter der Gemeinderatsfraktionen der Landeshauptstadt Stuttgart – Jürgen Sauer (CDU), Andreas Winter (Bündnis90/Die Grünen), Dejan Perc (SPD), Ilse Bodenhöfer-Frey (Freie Wähler), Guntrun Müller-Enßlin (SÖS-Linke-PluS) –, als externe Sachverständige Pavel Fieber (Generalintendant a.D.) und Hans-Peter Radolko (Geschäftsführer des Landesverbandes Baden-Württemberg im Deutschen Bühnenverein) sowie Monika Wüst und Dr. Dieter Deuschle als Vertreter des Trägervereins.

„Ich bin sicher, dass wir mit Herrn Preuß eine gute Wahl getroffen haben. Seine Qualifikationen haben uns absolut überzeugt. Er verfügt über die nötige Theatererfahrung, die Kreativität und das Knowhow, um neue Akzente setzen zu können und die erfolgreiche Theaterarbeit an den Schauspielbühnen in Stuttgart engagiert fortzuführen“, erklärte Andreas Hausmann.

Axel Preuß studierte zunächst Philosophie, Neuere deutsche Literatur und Kunstgeschichte in Hamburg und Berlin. Von 2002 bis 2005 war der gebürtige Hamburger Chefdramaturg am Landestheater Tübingen (LTT), von 2005 bis 2009 Schauspieldirektor und stellvertretender Intendant am Theater Heidelberg. Daneben war er von 2005 bis 2009 künstlerischer Leiter des Heidelberger Stückemarkts. Von 2010 bis 2016 war Preuß Chefdramaturg und Stellvertretender Generalintendant in künstlerischen Fragen am Staatstheater Braunschweig, wo er auch die „Themenwoche Interkultur“ initiierte und leitete, ein zehntägiges Festival für Vielfalt und Kulturelle Teilhabe, das seit 2011 jährlich im Frühling stattfindet. Seit Beginn der Spielzeit 2016/17 ist Axel Preuß als Schauspieldirektor am Badischen Staatstheater Karlsruhe engagiert.

„Die Schauspielbühnen in Stuttgart und ihr treues Publikum sind wunderbar!“, so Axel Preuß. „Beide Bühnen, das Alte Schauspielhaus und die Komödie im Marquardt, haben eine besondere Tradition und ihre je eigene Identität. Hinzu kommt eine fabelhafte Lage inmitten der vielfältigen Kulturmetropole Stuttgart. Ich bin sehr glücklich darüber, dass man mir das Vertrauen schenkt, ein Theater zu leiten, das zu den bestbesuchten Sprechtheatern im deutschsprachigen Raum gehört. Jetzt gilt es, gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die erfolgreiche Arbeit fortzusetzen und Weichen für die Zukunft zu stellen. Ob alt oder jung, die Menschen aus Stuttgart und der Region sollen sich bei uns zuhause fühlen. Das ist unsere Aufgabe, darauf freue ich mich sehr!“


Bei Rückfragen und Interviewwünschen stellen wir gerne den Kontakt zu Herrn Preuß oder Herrn Hausmann her. Sie erreichen mich telefonisch unter 0711 / 225 94 24 oder unter der E-Mail-Adresse a.weinmann@schauspielbuehnen.de, unsere Verwaltungsleiterin Ines Pieper können Sie unter Tel. 0711 / 22 77 010 oder i.pieper@schauspielbuehnen.de kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen
i.A.

Annette Weinmann, Dramaturgie



 

Link zum Ticket-Onlineshop der Schauspielbühnen in Stuttgart

ONLINE TICKETS
zum Online-Ticketverkauf